13.9.2018: Unternehmerfrühstück

"Absicherung von Datenpannen und DSGVO-Verstößen"

Beim Unternehmerfrühstück gibt es einen Kurzvortrag mit anschließender Diskussion sowie ein leckeres Frühstück.

Als Thema haben wir "Absicherung von Datenpannen und DSGVO-Verstößen" von unserem Absicherungsexperten Michael Salzburg vorgesehen.

Hintergrund: Die Datenschutzgrundverordnung ist seit drei Monaten in Kraft und nur wenige Gewerbetreibende können von sich behaupten, alle Vorgaben umgesetzt zu haben. Die Unsicherheit über das richtige Herangehen und mögliche rechtliche Konsequenten von Verstößen ist nach wie vor groß. Inzwischen haben – wie befürchtet – die ersten Abmahnwellen begonnen. Es gibt sogar bereits Schmerzensgeldforderungen wegen angeblich unsicherer Datenübertragungen.

Für den richtigen Umgang mit Kundendaten ist jeder selbst verantwortlich. Gegen die Folgen von dabei versehentlich begangenen Fehlern kann man sich aber absichern – von den Kosten rechtlicher Auseinandersetzungen über die Folgekosten der Verstöße bis hin zu Bußgeldern, die verhängt werden.

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung? Dann schicken Sie uns doch eine kurze E-Mail an kontakt@ faire-finanzexperten.de .